Rechtshinweise und Impressum

 

Verantwortlich für diese Homepage und deren Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV, und die Aktivitäten von Phoenix-Netzwerk generell ist die Trägergemeinschaft von Phoenix-Netzwerk, insbesondere Manuela Schindler (Gründerin), Martina Struckhoff und Uta-Maria Freckmann.

 

Büro Phoenix-Netzwerk im Phoenix-Beginenhaus,

Martina Struckhoff und Manuela Schindler:

D-22880 Wedel/Holstein (b. Hamburg)

Telefon: (+49) - 04103 - 965 45 07, Montag bis Freitag von 9 - 11 Uhr

Email: an@phoenix-netzwerk.de

 

Steuer-ID - 49 681 530 749 - Finanzamt Pinneberg/ Schindler - schindler@phoenix-netzwerk.de

Steuer-ID - 2316301978 - Finanzamt Meldorf/ Struckhoff - struckhoff@phoenix-netzwerk.de

Steuer-ID - 52902487619 - Finanzamt Northeim/ Freckmann - freckmann@phoenix-netzwerk.de

 

Diese Rechtshinweise sind auch gültig für die Zusatzseiten Phoenix-Netzwerk Google+, Twitter, unsere Facebookseite und unser Forum, sowie den Seiten von Manuela Schindler bei XING und LinkedIn.

 

 

Das Logo mit Namen und der Erde und unser Vogellogo (auf den Bewusstseinskarten z.B.) unterliegen dem Urheberrecht. Beides wurde von unserer Grafikerin speziell für uns entwickelt!

 

 

 

Inhalte dieser Seite:

  • Hinweise zum Datenschutz bei Kontaktaufnahme, zum Hostig, bei Registrierfunktionen und unseren Onlinepräsenzen bei Facebook und anderen. Ihr Widerspruchsrecht.
  • Mitgliedschaft: Führen der Bezeichnung "Mitglied von Phoenix-Netzwerk" mit und ohne Siegel und unsere Verantwortung; Verwaltung der Mitgliedsdaten.
  • Beratung: Datenschutz, Verwaltung und Datenlöschung.
  • Kaufangebote, mit Hinweis auf den Internet-Shop Lebensquell-Duderstadt.
  • Sonstiges: Haftungsausschluss bei Verlinkungen und Texten, Urheberrechte, Bildnachweise, Widerspruch Werbemails und mehr.

 

 

Datenschutz

 

Der Schutz der Daten, die anlässlich Ihres Besuches auf unserer Webseite entstehen, ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir behandeln personenbezogene Daten grundsätzlich vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise bei Anfragen Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden generell nicht an Dritte weitergegeben und werden von uns auch nicht für andere Zwecke (Werbung o.ä.) gebraucht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Es kann notwendig sein, aufgrund von Gesetzesänderungen eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es empfiehlt sich daher, unsere Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

 

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen:

Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieser Homepage auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung unserer Angebote gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

 

Server-Log-Files: Unser Hostinganbieter erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.
Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

 

Registrierfunktion im Forum und bei den Kontaktformularen

Nutzer können bei uns im Forum ein Nutzerkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zu Zwecken der Bereitstellung des Nutzerkontos verarbeitet. Zu den verarbeiteten Daten gehören insbesondere die Login-Informationen (Name, Passwort sowie eine E-Mailadresse). Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Nutzerkontos und dessen Zwecks verwendet.
Die Nutzer können über Informationen, die für deren Nutzerkonto relevant sind, wie z.B. technische Änderungen, per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto, vorbehaltlich einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, gelöscht. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.
Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Registrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung des Nutzerkontos, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.

 

Google ReCaptcha

Für eine ausreichende Datensicherheit bei der Übermittlung von Formularen, verwenden wir in ausgewählten Fällen den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Dies dient vor allem zur Unterscheidung, ob die Eingabe durch eine reele Person erfolgt oder ein Mißbrauch durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung vorliegt. Dieser Dienst schließt den Versand Ihrer IP-Adresse und ggf. weitere von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigte Daten an Google Inc. ein. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. findest Du unter http://www.google.de/intl/de/privacy oder https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

 Bei Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google Inc. jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google Inc. in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

E-Mailanfragen: Wenn Sie uns per E-Mail Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.Diese Daten geben wir generell niemals weiter.

 

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre, ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Das betrifft auch die Verwaltung unserer kostenlosen schriftlichen Beratungen, in welcher wir nach Ablauf einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht die Kontaktdaten der Anfrager löschen, sofern kein Dauer-Beratungsverhältnis daraus entstanden ist.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung: Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Klienten, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.
Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer, sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden nur dort und verwenden sie nicht anderweitig.

 

Zum Datenschutz bei unserer Phoenix-Facebook-Seite

Wir weisen darauf hin, dass wir auf die uns zugänglichen Daten derjenigen, die auf dieser Seite ein "gefällt-mir" oder einen Kommentar hinterlassen, nicht zugreifen und damit auch nicht für kommerzielle Zwecke irgendwelcher Art gebrauchen.

Wenn Sie unsere Seiten durch einen hinterlegten Link auf unserer Facebook-Fanseite besuchen und bei Facebook eingeloggt sind, erhält Facebook dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vorher aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Zu unserem Spendenknopf bei PayPal

Die Nutzung dieses Knopfs ist nur für diejenigen möglich, die bereits ein PayPal-Konto haben und mit den dort geltenden Datenverarbeitungsmethoden einverstanden sind. Bei Zahlung mit PayPal wird man zum Eingeben der Daten direkt auf die Zahlungs-Seite von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. weitergeleitet. Ihre dort eingegebenen Daten unterliegen der dortigen Datenschutzbestimmung:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full.

Zur Abwicklung von Paypal werden Ihre Bank-, PayPal- und Kreditkartendaten ausschließlich bei PayPal gespeichert und verarbeitet. Die von uns weitergegebenen Daten dürfen von PayPal lediglich zur Erfüllung seiner Aufgabe verwendet werden. Wir nutzen die uns dadurch zukommenden Daten genau wie alle anderen, gemäß der in dieser Datenschutzerklärung an anderer Stelle abgegebenen Zusagen, nach den gesetzlichen Auflagen.

 

Diese Website benutzt KEIN Google Analytics!

 

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Cookies

Diese Website verwendet teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen, sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

 

Mitgliedschaft

 

Unsere Mitglieder sind frei und ungebunden und erhalten durch uns keine Vorschriften. Sie sind durch ihre Mitgliedschaft auch nicht automatisch gezwungen, unsere Denk- und Lebensweise annehmen zu müssen. Freiheit des Geistes ist uns ein wichtiges Gut, welches wir schützenswert finden, sofern es an ein wertevolles und positiv/kreatives Leben gebunden ist. Wenn jemand sich als "Mitglied von Phoenix-Netzwerk" in der Öffentlichkeit kennzeichnet, hat das grundsätzlich unsere Erlaubnis, wenn eine tatsächliche Mitgliedschaft vorliegt. Allerdings geben wir KEINE Garantie, dass das Mitglied von uns dahingehend geprüft wurde, ob es vollständig mit unseren Regeln und Satzungen übereinstimmt. Wir sehen das lediglich als Kennzeichnung, dass derjenige unsere Arbeit gut findet und sich als dazugehörig empfindet.

Wir bestätigen aber gern, dass derjenige, der diesen Eintrag gekoppelt mit einem kleinen Siegel von uns veröffentlicht, uns gut bekannt ist und an den entscheidenden Stellen (die für uns sehr wichtig sind) mit uns und unseren Ansichten übereinstimmt. Trotzdem können wir aber auch hier keine Garantie übernehmen, dass es zu 100% so ist. Sollten mit diesen Mitgliedern Schwierigkeiten auftauchen, würden wir uns über eine Rückmeldung sehr freuen, damit wir der Sache umgehend nachgehen können.

 

Erbringung unserer satzungs- und geschäftsgemäßen Leistungen

Wir verarbeiten die Daten unserer Mitglieder, Unterstützer, Interessenten, Klienten oder sonstiger Personen entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, sofern wir ihnen gegenüber vertragliche Leistungen anbieten oder im Rahmen bestehender geschäftlicher Beziehung, z.B. gegenüber Mitgliedern, tätig werden oder selbst Empfänger von Leistungen und Zuwendungen sind. Im Übrigen verarbeiten wir die Daten betroffener Personen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, z.B. wenn es sich um administrative Aufgaben oder Öffentlichkeitsarbeit handelt.

Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Personen (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, mitgeteilte Inhalte und Informationen, Namen von Kontaktpersonen) und sofern wir zahlungspflichtige Leistungen oder Produkte anbieten, Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).
Wir löschen Daten, die zur Erbringung unserer satzungs- und geschäftsmäßigen Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies bestimmt sich entsprechend der jeweiligen Aufgaben und vertraglichen Beziehungen. Im Fall geschäftlicher Verarbeitung bewahren wir die Daten so lange auf, wie sie zur Geschäftsabwicklung, als auch im Hinblick auf etwaige Gewährleistungs- oder Haftungspflichten, relevant sein können. Die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

 

 

Beratung

Therapeutische Leistungen und Coaching

Wir verarbeiten die Daten unserer Klienten, Interessenten und anderer Auftraggeber oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Klienten“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Zu den verarbeiteten Daten gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Klienten (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Honorare, Namen von Kontaktpersonen, etc.) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).
Im Rahmen unserer Leistungen können wir ferner besondere Kategorien von Daten gem. Art. 9 Abs. 1 DSGVO, insbesondere Angaben zur Gesundheit der Klienten, ggf. mit Bezug zu deren Sexualleben oder der sexuellen Orientierung, ethnischer Herkunft oder religiösen oder weltanschaulichen Überzeugungen, verarbeiten. Hierzu holen wir, sofern erforderlich, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7, Art. 9 Abs. 2 lit. a. DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung der Klienten ein und verarbeiten die besonderen Kategorien von Daten ansonsten zu Zwecken der Gesundheitsvorsorge auf Grundlage des Art. 9 Abs. 2 lit h. DSGVO, § 22 Abs. 1 Nr. 1 b. BDSG.
Sofern für die Vertragserfüllung oder gesetzlich erforderlich, offenbaren oder übermitteln wir die Daten der Klienten im Rahmen der Kommunikation mit anderen Fachkräften, an der Vertragserfüllung erforderlicherweise oder typischerweise beteiligten Dritten, wie z.B. vergleichbare Dienstleister, sofern dies der Erbringung unserer Leistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO dient, gesetzlich gem. Art. 6 Abs. 1 lit c. DSGVO vorgeschrieben ist, unseren Interessen oder denen der Klienten an einer effizienten und kostengünstigen Gesundheitsversorgung als berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO dient oder gem. Art. 6 Abs. 1 lit d. DSGVO notwendig ist, um lebenswichtige Interessen der Klienten oder einer anderen natürlichen Person zu schützen oder im Rahmen einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.
Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich ist, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten auch hier die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

 

Kaufangebote

 

Für unsere Kaufangebote

gelten die Rechtshinweise des Internet-Shops vom Lebensquell-Duderstadt, da wir die Onlineverkäufe  dorthin ausgelagert haben. Normalerweise gibt es mit uns keinen Streit! Trotzdem weisen wir aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen darauf hin, dass die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereitstellt: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum. Wir sind nicht verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen, da wir Interesse daran haben, unsere Angelegenheiten selbst und eigenständig, und im persönlichen freundlichen Umgang miteinander, geklärt zu bekommen.

 

 

Sonstiges

 

Unsere Leitlinien zum Umgang mit Klienten, zur Schweigepflicht und Kostenerhebung, sowie unserem Stand gegenüber anderen Disziplinen wie Psychologie und Medizin befinden sich auf einer Extraseite.

 

Widerspruch Werbe-Mails: Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Verlinkte Seiten: Es ist uns wichtig zu betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von einer Verantwortungsübernahme bezüglich aller Inhalte aller verlinkten Seiten auf dieser Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf dieser Homepage ausgebrachten Links. Zum Zeitpunkt der Linksetzung jedoch war alles so, dass wir es ausdrücklich befürworten konnten. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Haftungsausschluss: Für zufällige, direkte und/oder indirekte Folgeschäden durch die Verwendung oder Nicht-Verwendung der Informationen dieser Homepage-Seiten haften wir nicht.

 

Markenzeichen und eventuelle Urheberrechtsverletzungen:

Sollte eine Namensnennung o.ä. vorliegen, die vom Urheber als Urheberrechtsverletzung betrachtet wird, bitten wir um schriftliche Mitteilung durch den Urheber.

Hiermit verpflichten wir uns, die reklamierte Angelegenheit unverzüglich von dieser Homepage zu entfernen. Verwendung von Zitaten, Namen, Satzbausteinen und Textauszügen dieser Homepage ist ohne Vereinbarung nicht zulässig. Prinzipiell sind alle Formulierungen und Konzepte urheberrechtlich geschützt und fallen somit unter die gesetzlich zugesicherten Rechte:

Die durch uns erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet.

 

Internet-Mobbing und Rufmord:

Hiermit weisen wir darauf hin, dass wir eine Rechtsschutzversicherung gegen Internet-Mobbing abgeschlossen haben. Wir werden in Zukunft jedem Fall, der sich auf diese Art und Weise mit uns und unserer Arbeit befasst, nachgehen, und zwar bis zum Urteil eines Richters, sollte es nötig sein! Wir sind nicht gewillt, dieses böse Geschehen im Internet, welches eine verderbliche gesellschaftliche Entgleisung mit schlimmen und unvorhersehbaren Folgen für die Betroffenen (aber auch die Täter, denn sie werden ernten müssen, was sie säen) darstellt, schweigend hinzunehmen.

Für ordentlich und offen vorgetragene konstruktive Kritik sind wir aber nach wie vor empfänglich!

 

Texte: Die Inhalte der Texte auf dieser Homepage sind oft wissenschaftlich nicht beweisbar, haben deshalb aber trotzdem einen realen Wert, da alles durch entsprechende eigene Erfahrungen bestätigt wird. Es wird ausdrücklich Abstand davon genommen, lediglich angelesene Informationen weiterzugeben oder Behauptungen aufzustellen, die nicht selbst hinreichend überprüft wurden. Trotzdem bitten wir die Leser unbedingt darum, kritisch zu lesen und verantwortlich nur das für sich und den weiteren Gebrauch auszuwählen, was sie für sich als richtig und nützlich erachten, und den Rest zu ignorieren. Diskutieren können wir auch nicht über die Aussagen in den Texten, da sie so, wie sie beschrieben wurden, eigenen Erfahrungen entsprechen.

Wir trauen den Lesern dieser Seiten aber grundsätzlich zu, dass sie selbst erkennen können, was gut und richtig ist für sie und was nicht. Die Leser dieser Seiten sind unserer Erfahrung nach - bis auf wenige Ausnahmen - meistens eigenverantwortlich lebende und reife Personen.

 

Dennoch gilt:

 

“Prüft aber alles, und das Gute behaltet”

Paulus, Bibel, Brief an die Thessalonicher

 

 

 

Quellenangaben der Bilder:

www.pixabay.com

Rüdiger Michalski, Heide/Holstein

Anita Heinicke, Hamburg

Stephanie Kessler, Grafik-Design

Heidemarie Meidlein, Hamburg

Manuela Schindler, Wedel

 

www.fotolia.com - überwiegend auf der Haupthomepage www.phoenix-netzwerk.de zu finden:

Fotolia © Radopix - “Kraft und Gegenkraft” - PDF--Download-Text

Fotolia © vladischem - im PDF-Download-Text Fragen und Antworten 2

Fotolia © lily - als Grundlage einer bearbeiteten Sprüchekarte

Fotolia © styleuneed - auf der Seite “Löschungen von Reiki-Einweihungen” von Martina Struckhoff

 

Die Fotonutzungsrechte wurden bei Fotolia-Bildern ordnungsgemäß und nachweislich über Fotolia eingekauft, alle anderen Bilder wurden uns mit freundlicher Genehmigung der Urheber zur Nutzung überlassen!

 

 

Großer Dank geht an E-Recht24, eine Plattform, die sich für die rechtmäßige Nutzung des Internets einsetzt durch eine kostenfreie Bereitstellung von Rechtshinweisen, und an RA Thomas Schwenke, der den Datenschutz-Generator für die neue DSVGO-Datenschutzgesetze zur Verfügung stellt. Die dort gemachten Angaben und Empfehlungen wurden auf unseren speziellen Bedarf angepasst.

Quelle: https://www.e-recht24.de

und an https://datenschutz-generator.de/